Impressum

Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte sowie für die Administration der Domain (Admin-c) ist:

Klausmann Steuerberatungsgesellschaft mbH
Eberhard Klausmann
Steuerberater
Löwengasse 18
78315 Radolfzell

Telefon: 07732 - 99 11 0
Telefax:  07732 - 99 11 33
E-Mail:  info@klausmann-steuerberater.de

HRB Nr.: 550184
Registergericht: Handelsregister beim Amtsgericht Freiburg

Umsatzsteueridentifikationsnummer nach § 27a UStG = DE142779422

Unsere Gesellschaft unterhält die gesetzlich vorgeschriebene Vermögensschadenhaftpflichtversicherung bei der Victoria, ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe, 40198 Düsseldorf.
Der räumliche Geltungsbereich erstreckt sich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland sowie auf das 
Ausland nach Maßgabe des § 53a Abs. 1 Nr. 3-5 und Abs. 2 DVStB.

Steuerberater
Zuständige Aufsichtsbehörde: Steuerberaterkammer Südbaden in Freiburg i. Brg, Kronenstraße 2, 79100 Freiburg.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Baden Würtemberg) erworben.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
a) Steuerberatungsgestz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Südbaden (www.stbk-suedbaden.de/) eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Im Falle einer streitigen Auseinandersetzung mit einem Verbraucher erklären wir uns nicht zur alternativen Streitbeilegung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VDBG) bereit

„Im Falle einer streitigen Auseinandersetzung mit einem Verbraucher erklären wir uns nicht zur alternativen Streitbeilegung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VDBG) bereit.“
Im Falle einer streitigen Auseinandersetzung mit einem Verbraucher erklären wir uns nicht zur alternativen Streitbeilegung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VDBG) bereit.“